Liebe MercatorJazz-Freund*innen !

Endlich erobert sich die Kultur wieder ihren Platz in der Gesellschaft. Aber die Wiederaufnahme unserer Jazz-Reihe in der Mercatorhalle ist  in der noch immer wirkenden Corona-Pandemie  wirtschaftlich nicht vertretbar. Wir wechseln daher den Veranstaltungsort. Das Konzert mit der Paul Heller – Jasper van’t Hof Group am Freitag 17.09.2021 findet daher statt im Veranstaltungssaal der

KROHNE Konzernzentrale  ,    Ludwig-Krohne-Str. 5

47058 Duisburg – Duissern

 (Anfahrt über die Wintgenstr. / Meidericher Str. / rechts ab in die Luwig-Krohne-Str. ggü. Straßenverkehrsamt)

  • Einlass ab 18.30 /  Beginn 20.00 Uhr
  • Ihre aktuellen Eintrittskarten behalten die Gültigkeit
  • Tickets für Abonnenten und Besteller über Pressler/ Tel. 0203-3924160 werden Ihnen als PDF-Datei zum Selbstausdrucken per eMail zugeschickt. Falls das mißlingt seien Sie gewiß – Ihr Ticket liegt für Sie an der Abendkasse bereit.
  • Wir sind um Ihre Sicherheit bemüht, drum:  Eintritt nur mit 2 G-Nachweis, also geimpft oder genesen, und Personalausweis. Eine Maske sollten Sie dabei haben.

Noch sind Karten zu haben über www.mercatorjazz.de , direkt telefonisch über 0203–392 4160 oder an der Abendkasse ( 32,00 € , erm. 20,00 € ) .

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Geduld in dieser noch immer unfreundlichen Lage.

Mit trotzdem optimistischen Grüßen,     Eckart Pressler & Peter Baumgärtner