Home 2018-12-05T17:03:14+00:00

Eine Stadt ohne Jazz ist wie eine Suppe ohne Gewürz. Jazz hat in Duisburg eine Geschichte bis zurück in die 50-er Jahre, als der Kölner Gigi Campi hier das ‚Bohème’ betrieb und Publikum gar aus Düsseldorf kam, „weil die Musik in Duisburg spielte“. Vor allem aber durch das ehemalige Traumzeit Jazz- und Weltmusik-Festival unterm Hochofen. Der MercatorJazz nimmt diese Tradition wieder auf und stellt unter Beweis: unsere Stadt kann Kultur – mit Drive und Charme. Duisburg hat Würze:  Die Mercatorhalle hat das Zeug zu einer Top-Adresse für musikalische Energie. Wir arbeiten daran und freuen uns auf Ihre Neugier.

Ihr
Eckart Pressler und Peter Baumgärtner
samt Sponsoren-Partnern, Förderern und Freunden

Unsere Konzerte 2018

Tickets
Krankikom Logo
schauinslad reisen Logo
Volkswagen Zentrum Duisburg - Ein Unternehmen der Tiemeyer Gruppe Logo
Wyndham - Duisburger Hof Logo
Queen Queg - Tattoo Duisburg Logo