Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sa., 10.12.2016, 20:00 Uhr bis 22:30 Uhr – Mercatorhalle Duisburg

 

Bei der diesjährigen Grammy-Verleihung in Los Angeles erfuhr Antonio Sánchez internationale Anerkennung. Er wurde für die von ihm komponierte Filmmusik zum Film „Birdman“ in der Kategorie „Bester komponierter Soundtrack für visuelle Medien“ mit dem begehrten amerikanischen Musikpreis gekürt. Sánchez ist von Hause aus Schlagzeuger zählt mit seinem impulsiven Spiel aber auch zu den bedeutendsten Vertretern einer jüngeren Musikergeneration, die (nicht nur) im Latin Jazz neue Akzente setzen. Der in Mexiko geborene und in New York lebende Musiker ist als Sideman (u.a. bei Pat Metheny) sehr gefragt. Er ist aber auch mit seinen eigenen Bandprojekten und nicht zuletzt als Komponist überaus erfolgreich. Vince Mendoza, der neue “Composer in Residence“der WDR Big Band, der mit Sánchez‘ Musik eng vertraut ist, wird die Stücke arrangieren.

Gäste:       Antonio Sánchez, dr, comp
                    Vince Mendoza, arr