Lade Veranstaltungen

Fr., 25.03.2022, 20:00 Uhr bis 22:30 Uhr – Mercatorhalle Duisburg

The Jazz South African Roots Summit

Ein Konzert im Rahmen des Duisburger AKZENTE-Festivals 2022. Ein musikalischer Gipfel mit

  • Tutu Pouane (ZA) Gesang
  • John Clayton (US) Leitung und Arrangement

und der WDR Big Band, Köln

Mit 18 Jahren sammelte Tutu Puoane in der südafrikanischen Metropole Johannesburg erste Erfahrungen als Musikerin, bevor sie 2002 im Rahmen ihres Studiums nach Europa kam.  Tutu Puoane ist in Südafrika aufgewachsen, der Jazz war schon früh fester Bestandteil ihres Lebens: „In meiner Familie gab es viele Jazzenthusiasten, sowohl meine Mutter als auch meine Brüder waren bzw. sind große Liebhaber und Sammler dieser Musik.“ Tutu Puoane ist eine international gefragte Künstlerin, sie produzierte zwei eigene Alben und eins mit dem Brussels Jazz Orchestra.
Wenn die Sängerin mit dem magischen und wunderbar erdigen Timbre jetzt mit der WDR Big Band und dem renommierten amerikanischen Arrangeur John Clayton zusammenarbeitet, geht für sie ein Kindheitstraum in Erfüllung. Auf dem Programm stehen neben Songs aus ihrer südafrikanischen Heimat auch Standards des amerikanischen Jazz.

 

Teile diesen Beitrag, wähle deine Plattform!